Wiederanbindung an Mutter Erde | Michaela Weinhappl 
Energetische Hilfestellung

Wiederanbindung an Mutter Erde©

Wiederanbindung an Mutter Erde – Befreiung von negativen Strukturen

 

Tagesseminar (9:00 – 17:00 Uhr)

 

Dieses Seminar beinhaltet ein umfassendes Manual und Zertifikat.

 

Gerade in der heutigen Zeit mit unbeschreiblich vielen, lebensfeindlichen Einflüssen unserer Umwelt und der uns umgebenden Gesellschaft ist die eine wichtige Unterstützung für eine dauerhafte Neuorientierung.

 

Durch die Geburt werden wir in ein Biotop hineingeboren und gespeichert.

 

Je nachdem, auf welches Biotop ein Wesen eingestellt wird, verändert sich die Kalibrierung seines Energiesystems.

 

Durch vielerlei negative Strukturen wird ein Wesen auf ein Biotop eingestellt, dass nicht sein hauptsächliches Lebensumfeld darstellt.

 

Es gibt nicht wirklich eine negative Speicherung, sondern nur eine Unpassende.

 

Deswegen ist es nötig eine gewisse Vorarbeit in Bezug auf Bewusstseinsbildung und eine Nacharbeit, die es dem Wesen erleichtert, der neuen Kalibrierung zu folgen, sehr wichtig.

 

Die Befreiung von negativen Strukturen und die Wiederanbindung an Mutter Erde können, zum Beispiel zum Geburtstag oder den großen Festen der Jahreszeiten oder zur Hochzeit wiederholt werden. Sie wirken wie ein Segen, der den Spirituellen Weg unterstützt.

 

Inhalt:

  • Einweihung in Mantren
  • Arbeiten mit Chakren Engerie Karten
  • Lösung von negativen Strukturen
  • Wiederanbindung an Mutter Erde

 

Kosten: 180 €

 

Für dieses Seminar ist kein Vorwissen notwendig.